Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.07.2015
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 157 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 06.06.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 ml Milch, lauwarm
1/2 Würfel Hefe
60 g Zucker
350 g Mehl
1 Prise(n) Salz
2 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
100 g Butter, kalt
100 g Zartbitterschokolade
Eigelb
1 EL Sahne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 230 kcal

Die Hefe zerkrümeln und mit 2 TL Zucker in der Milch auflösen.

Den restlichen Zucker mit Mehl, Salz und Vanillezucker mischen. Die angerührte Hefe und die Eier dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in der Schüssel zudecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat.

Die Butter und die Schokolade in kleine Stücke schneiden und kurz unter den Teig kneten. Den Teig in 11 Teile teilen. Von jeder Portion jeweils ein walnussgroßes Stück zu einem kleinen länglichen Laib formen. Die restlichen Teigportionen in kleine Laibe formen und in die Brioche- oder Muffinsformen geben. Nochmals 15 Min. gehen lassen.

Die Sahne und das Eigelb miteinander verschlagen. Das Eigelb auf die Laibe in der Form streichen und die kleinen Laibe auf die großen legen und andrücken. Nochmals mit Eigelb bestreichen und bei 180 °C Umluft 25 Minuten backen.