Bewertung
(4) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.07.2015
gespeichert: 34 (0)*
gedruckt: 351 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

500 g Hähnchenbrustfilet(s)
Paprikaschote(n), rot
Mango(s), reife
Zucchini
2 EL Pflanzenöl
200 ml Brühe
300 ml Kokosmilch
1 Pck. HENGLEIN Kartoffel-Gnocchi (= 500 g)
 etwas Salz
 n. B. Pfeffer, frisch gemahlen
 etwas Currypulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 414 kcal

1. Hähnchenbrustfilet waschen und trocken tupfen Paprikaschoten halbieren, putzen und waschen. Mango schälen und das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein schneiden. Zucchini waschen, putzen, mit Hähnchenbrustfilet, Mango und Paprikaschoten in Würfel schneiden.

2. Hähnchenbrust in erhitztem Öl anbraten. Paprikaschoten und Zucchini dazugeben und ebenfalls anbraten. Brühe und Kokosmilch angießen, aufkochen lassen und abgedeckt ca. 15 - 20 Minuten garen.

3. Mango und Kartoffel-Gnocchi zu der Hähnchen-Gemüsemischung geben, kurz mit erhitzen und alles mit Salz, Pfeffer und Currypulver abschmecken. Das Curry auf Tellern anrichten, nach Wunsch mit Koriander garnieren und servieren.

Tipp: Geben Sie die Hähnchenbrust nicht mit in das Curry, sondern richten diese als Spieße auf dem Curry an.