Bewertung
(4) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.01.2005
gespeichert: 147 (0)*
gedruckt: 1.171 (1)*
verschickt: 21 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
176 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

300 g Brokkoli
  Salz
100 g Frühlingszwiebel(n)
80 g Tomate(n), kleine
2 große Ei(er)
1 EL Sahne, saure (10 % Fett)
4 EL Milch, fettarme (1,5 % Fett)
1 EL Parmesan, frisch gerieben
  Pfeffer, schwarz
1/2 Bund Petersilie
1 TL Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 280 kcal

Den Brokkoli waschen, putzen und in kleine Röschen teilen. Die Stiele schälen und in dünne Scheiben schneiden.
Die Brokkolistiele in kochendem Salzwasser 5 Min., die Röschen 3 Min. blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen.
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und die hellgrünen und weißen Teile in feine Ringe schneiden. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
Die Eier mit Schmand, Milch, Parmesan, Salz und Pfeffer verquirlen. Die Petersilie abbrausen, Blätter hacken und unterrühren.
Das Öl in einer beschichteten Pfanne (20 cm Durchmesser) erhitzen. Frühlingszwiebeln und Brokkoli darin bei mittlerer Hitze 2 Min. anbraten, leicht salzen und pfeffern. Die Eiermasse darüber gießen, zugedeckt bei schwacher Hitze in 5 Min. stocken lassen. Tomaten darauf verteilen. Die Tortilla 5 Min. ohne Deckel weiterbacken, bis die Unterseite goldbraun ist.
Tortilla auf einen Teller gleiten lassen.
Pro Portion: 22 g EW, 8 g Fett, 28g KH