Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.07.2015
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 372 (20)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.07.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Dinkelflocken, kernig
125 g Butter
100 g Zucker
2 EL Mehl
Ei(er)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter in einem Topf heiß werden lassen, dann vom Herd nehmen, damit sie nicht verbrennt. Den Zucker darin auflösen und die Flocken dazugeben. Alles vermengen und kalt werden lassen. Das Ei schaumig schlagen und unter die erkaltete Masse geben.

Mit einem Teelöffel kleine Nocken abstechen und auf ein Backblech legen. Achtung, die Plätzchen laufen auseinander, etwa zur doppelten Größe, daher lieber kleiner anfangen. Den Backofen vorheizen und die Plätzchen 20 Min. bei 200 °C backen - bitte die Erfahrungswerte mit dem eigenen Ofen beim Backen beachten.