Sahnegeschnetzeltes "Züricher Art"


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 17.07.2015



Zutaten

für
400 g Putengeschnetzeltes
1 Becher Schlagsahne
250 ml Gemüsefond
n. B. Salz und Pfeffer
n. B. Muskat
1 Zwiebel(n)
1 Dose Erbsen, am besten eine kleine von Bonduelle
n. B. Speck, gewürfelt
Zitronensaft
etwas Mehl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Das Putengeschnetzelte mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl bepudern. Zwiebel in feine Würfel schneiden. Die Erbsen abgießen. Speck in Würfel schneiden.

Pfanne erhitzen und Butter oder Butterschmalz hinzugeben. Das Geschnetzelte goldgelb anbraten und dann die Zwiebeln hinzugeben. Erbsen und Speck hinzugeben. Wenn gewünscht, jetzt mit Weißwein ablöschen. Gemüsefond hinzugeben und kurz köcheln lassen. Sahne hinzugeben und einen Spritzer Zitronensaft. Mit den Gewürzen nach Bedarf und Geschmack noch nachwürzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Dolce-Vita

Das war richtig lecker! Ich muss allerdings sagen, dass ich Erbsen + Zitronensaft weg gelassen und das Ganze dafür mit einem kleinen Schuss Weißwein abgelöscht habe - so war es für unseren Geschmack absolut stimmig. Lieben Dank für das tolle Rezept...❤

15.03.2018 11:34
Antworten
Archut72

Volle 5* Punkte. Ein wirklich super schmackhaftes Mittagessen ganz einfach und schnell gezaubert. Ist Definitiv in die Lieblingsliste mit aufgenommen. ❤lichen Dank. Auch super wandelbar und flexibel in der Zubereitung.

18.10.2017 20:11
Antworten