Frucht
Gemüse
Getränk
Shake
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Veganer Mango-Spinat-Kokos-Smoothie

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 13.07.2015



Zutaten

für
150 g Mango(s) (frisches Mango-Fruchtfleisch)
30 g Spinat (Babyspinat, Bio)
½ Banane(n)
150 ml Kokosmilch
100 ml Kokoswasser, evtl. mehr
100 ml Orangensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Mangofruchtfleisch grob würfeln. Spinat verlesen, waschen, gut abtropfen lassen. Beides zusammen mit Banane, Kokosmilch, Kokoswasser und Orangensaft im Mixer pürieren.

Gekühlt servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo hat sehr lecker geschmeckt war cremig aber nicht zu fest. DAnke für das Rezept LG Patty

20.02.2017 16:23
Antworten
Hefezöpfle123

Sehr sehr lecker, ich habe den Orangensaft mit Ananassaft ausgetauscht. Damit schmeckt die Mango sehr gut raus, das ganze ist cremig. Den Spinat habe ich tiefgefroren einfach in den Mixer gemischt, hat sich dann trotzem vermixen lassen. Somit ist auch eine schnelle Variante, wenn kein frischer Spinat im Haus ist, möglich. Falls mein Bild hochlädt, folgt es...

23.02.2016 12:35
Antworten