Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.01.2005
gespeichert: 49 (0)*
gedruckt: 484 (6)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Schokolade (Vollmilch)
125 ml Öl
Ei(er), getrennt
125 ml Wasser
250 g Puderzucker
3 Pck. Vanillezucker
150 g Mehl, griffiges
1/2 Pck. Backpulver
2 Pck. Sahnesteif
2 EL Puderzucker
  Marmelade, säuerlich (z.B. Marille oder Weichsel)
200 g Nutella oder andere Haselnusscreme
  Schokolade, Flocken oder Streusel, zum Bestreuen
2 Pkt. Crème fraîche (Creme fine zum Schlagen)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

150 g Vollmilchschokolade in kleine Stücke brechen und in einem Mikrowellenbehälter mit 62,5 ml Öl 1 Minute lang erhitzen, umrühren, nochmals 1 Minute erhitzen, umrühren und ein letztes Mal 1 Minute erhitzen. Dann zum Auskühlen den Rest des Öls (62,5 ml) einrühren und im Wasserbad kaltstellen.
6 Eidotter mit 125 ml Wasser, 250 g Staubzucker und 1 Pck. Vanillezucker schaumig rühren (soll nicht mehr rinnen). Erkaltete Schokolademasse einrühren. 150 g griffiges Mehl nach und nach in die Masse einrühren. 6 Eiklar zu sehr steifem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Dotter-Schoko-Masse heben. Auf ein mit Antihaftpapier belegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backrohr bei 160-170°C ca. 25 Minuten backen. Auskühlen lassen.
2 Fläschchen 'Creme fine zum Schlagen' in eine Schüssel geben und mit 2 EL Staubzucker und 2 Pck. Sahnesteif schlagen, dann 100 g Haselnusscreme unterrühren.
Den Boden in der Mitte halbieren, auf eine Hälfte Marmelade streichen, die nicht bestrichene Hälfte auf die bestrichene legen, auf die obere Hälfte Marmelade streichen, dann gleichmäßig die Haselnusscreme verteilen und vorsichtig verstreichen. Kurz vor dem Servieren mit Schokoflocken oder -streuseln bestreuen.
Wer es weniger cremig haben will, schneidet den Boden nicht auseinander, bestreicht den ganzen Boden mit Marmelade und danach mit der Haselnusscreme.