Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.07.2015
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 114 (13)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.12.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Paket Torteletts (16 Stück)
1 Pck. Kuvertüre, dunkle
1 Pck. Cremepulver (Paradiescreme Vanille)
200 ml Milch
100 ml Halbrahm
500 g Erdbeeren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die dunkle Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen und mit einem Backpinsel die Torteletts (Törtchenbödeli) innen mit der Schokolade gut auskleiden. Gut abkühlen lassen - nicht im Kühlschrank (schwitzt sonst). In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, putzen und in Hälften schneiden.

Die Paradiescreme mit Milch und Rahm nach Rezept anrühren. Milch und Rahm sollten aus dem Kühlschrank kommen. Die fertige Paradiescreme in einen Gefrierbeutel füllen und unten eine Ecke abschneiden. So kann man die Törtchenbödeli sehr präzise und dekorativ füllen.

Zum Schluss auf jedes Törtchen ca. drei Erdbeerhälften drücken (kommt auf die Größe der Erdbeeren an) und fertig! Einen Tortengruss benötigt man nicht. Sofort genießen.

Ein köstlicher Genuss - besonders mit frischen, selbst gepflückten Erdbeeren vom Feld.