Cool Apple-Lemon


Rezept speichern  Speichern

Kühl-prickelndes Sommergetränk ohne Alkohol

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

3 Min. simpel 13.07.2015



Zutaten

für
300 ml Apfelsaft
200 ml Apfelsaft
1 Liter Mineralwasser
1 m.-große Zitrone(n), Bio
1 Limette(n), davon die Schale, unbehandelt
2 Zweig/e Zitronenmelisse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 3 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 3 Minuten
300 ml Apfelsaft in der Gefriertruhe zu einem Eisblock frosten, dabei darauf achten, dass der Eisblock später am Stück in den Krug passt, in dem das Getränk angerichtet wird. 200 ml Apfelsaft und das Mineralwasser kühl stellen, ebenso die Zitrusfrüchte.

Sobald der Apfelsaft komplett durchgefroren ist, sinnvollerweise am Folgetag, die Zitrone und die Limette abwaschen, in dünne Scheiben schneiden und in den Krug geben. Nun den Eisblock mittig im Gefäß platzieren, die Zitronenmelisse ebenfalls dazugeben und langsam mit dem gekühlten Apfelsaft und dem Mineralwasser auffüllen.

Ein eiskalter Genuss, den man nach Belieben weiter mit Wasser und Saft verlängern kann, denn der Eisblock sorgt lange für kühlen Nachschub.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gartenliebe

Hi, ...wie gesagt: Ohne Alkohol. Wer mag, kann aber einen Teil des Mineralwassers (oder auch das gesamte H2O) durch Secco oder Sekt ersetzen, oder auch noch zusätzlich mit anderem Alkohol abrunden. Hier ging es aber weniger um Paty-Tauglichkeit als um einen erfrischenden Durstlöscher an heißen Sommertagen! Liebe Grüße von der Gartenliebe

14.07.2015 15:50
Antworten