Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.07.2015
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 123 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.07.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

25  Lasagneplatte(n)
300 g Brechbohnen
250 g Champignons
200 ml Milch
100 ml Sahne
40 g Butter
200 g Gouda
  Salz und Pfeffer
  Bohnenkraut
 etwas Mehl
  Butter zum Braten
Knoblauchzehe(n)
Brombeeren
Erdbeeren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bohnen waschen, die Spitzen entfernen und die Bohnen in 2 Zentimeter lange Stückchen schneiden. Die Bohnen kurz in etwas Wasser abkochen. Im Anschluss mit etwas Butter kurz anbraten, salzen und mit Bohnenkraut würzen. Die Champignons säubern, nicht waschen, und zusammen mit geschnittenem Knoblauch in etwas Butter kurz braten. Im Anschluss pfeffern und salzen.

Für die Béchamel, 40 g Butter in einem kleinen Topf schmelzen, 1 EL Mehl dazugeben und verrühren. Langsam und unter Rühren mit dem Schneebesen die Milch und dann die Sahne hinzufügen, salzen und pfeffern.

Nun abwechselnd Lasagneblätter, Bohnen, Soße, Lasagneblätter, Champignons, Soße und geriebenen Gouda in eine Auflaufform schichten. Im Ofen bei ca. 200 °C 25 Minuten backen. Mit einer Gabel testen, ob die Lasagneblätter durch sind. Zum Schluss in Stücke teilen und zusammen mit einer Brombeere und einer Erdbeere auf Tellern anrichten.