Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.07.2015
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 102 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.07.2005
726 Beiträge (ø0,16/Tag)

Zutaten

Aubergine(n)
  Salz und Pfeffer
8 kleine Tomate(n)
1 Kugel Mozzarella
3 Zehe/n Knoblauch
1 EL, gehäuft Kräuter
1 Schuss Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Auberginen in Scheiben schneiden, salzen und 30 Minuten stehen lassen, dann abspülen und trockentupfen.

In eine Auflaufform legen, evtl. Alufolie darunter legen, damit es nicht so leicht anhängt. Zwischen die Auberginen die Tomatenscheiben und den zerpflückten Mozzarella legen. Den gepressten oder gewürfelten Knoblauch, Kräuter, Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl darübergeben.

Im Backofen ca 50 Minuten backen,evtl. in der Hälfte der Backzeit mit Backpapier oder Alufolie etwas abdecken.

Dazu Baguette, Kräuterbaguette oder ähnliches servieren.