Moules marinière in Weißwein-Knoblauch-Sauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 11.07.2015



Zutaten

für
2 kg Miesmuschel(n)
3 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
120 ml Kochsahne oder Cremefine
100 ml Weißwein, trockener (Sauvignon Blanc oder Riesling)
2 Schalotte(n), klein gewürfelt
1 Handvoll Petersilie, glatte
1 Bouquet garni (Petersilie, Thymian, Lorbeerblatt)
Butter
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Muscheln unter klarem Wasser abspülen und säubern. Offene Muscheln entsorgen.

In einem großen Topf das Bouquet garni mit Knoblauch und Schalotten in etwas Butter andünsten. Die Muscheln und den Wein dazugeben. Der Topf sollte groß genug sein, um maximal halb gefüllt die Muscheln aufzunehmen. Die Hitze reduzieren und abgedeckt 3 - 4 Minuten dünsten. Den Topf einmal gut schütteln, nicht darin umrühren. Die Sahne und die klein geschnittene Petersilie.dazugeben.

Vom Herd nehmen und den Inhalt in eine vorgewärmte Schüssel umfüllen.

Dazu isst du am besten leckeres frisches französisches Baguette.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Rodo1968

Danke für das tolle Rezept hat uns sehr gut geschmeckt

11.12.2018 05:22
Antworten
Bond008

Danke sehr! und soooo einfach.

02.07.2016 16:41
Antworten
nebukatnezzar

Einfach lecker!!!

01.07.2016 22:22
Antworten