Bunter Reissalat mit Porree, Mais und Paprika


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schnell gemacht und fettarm

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. normal 14.07.2015 404 kcal



Zutaten

für
300 g Reis, gekocht, entspricht ca. 1 Beutel ungekochtem Reis
1 Paprikaschote(n), rot
1 kl. Dose/n Mais
1 Stange/n Porree
4 EL Olivenöl
4 EL Balsamico, heller
Salz und Pfeffer
Kräuter, gehackt, nach Wahl

Nährwerte pro Portion

kcal
404
Eiweiß
8,21 g
Fett
8,40 g
Kohlenhydr.
72,45 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Paprika in kleine Würfel und Porree in Ringe schneiden. Mais abgießen.

Reis, Paprika, Mais und Porree in einer Schale vermischen, salzen und pfeffern, mit Olivenöl und Balsamico beträufeln und alles noch einmal gut vermischen.

Mit ein paar Kräutern nach Wahl bestreuen und servieren.

Am nächsten Tag schmeckt er noch besser.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schlauermatz

Schneller einfacher Salat. Hat uns gut geschmeckt. Ich habe noch Curry madras hinzugefügt. Viele Grüße Sabine

05.11.2020 13:08
Antworten