Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Auflauf
Pasta
einfach
Fisch
Pilze
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Lasagne mit Lachs und Süßkartoffeln

ohne Fleisch, mit viel Gemüse

Durchschnittliche Bewertung: 3.9
bei 8 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 15.07.2015



Zutaten

für
1 Süßkartoffel(n)
1 Bund Lauchzwiebel(n)
½ Zucchini
300 g Lachs
einige Lasagneplatte(n)
1 Becher Crème fraîche, natur
1 Becher Crème fraîche mit Kräutern
200 g Käse zum Überbacken
2 Tomate(n)
100 g Champignons
n. B. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Zunächst die Süßkartoffel schälen, dann mit der Zucchini reiben. Die Champignons, die Tomaten und die Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden.

Süßkartoffel, Zucchini, Champignons und Lauchzwiebeln Crème fraîche und der Hälfte des Käses vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Lachs in eine Auflaufform geben, darüber die Tomaten legen. Nun folgt die erste Schicht Lasagneplatten. Darauf die Hälfte der Crème fraîche-Gemüsemasse verstreichen. Hierauf die zweite Lage Lasagneplatten, dann die zweite Hälfte der Gemüsemasse und abschließend den restlichen Käse darübergeben.

Die Lasagne bei Umluft 180 Grad für 45 - 60 Minuten in den Ofen geben.

Die Zutaten reichen bei mir für eine große Auflaufform. Die Arbeitszeit ist gerechnet, wenn das Gemüse mit der Maschine gerieben wird, per Hand dauert es ein bisschen länger.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mawiia

Das freut mich! :)

21.07.2018 18:01
Antworten
big_mama0307

So ein tolles Rezept, könnte mich da rein legen. 😍 wird es definitiv wieder geben

27.04.2018 15:20
Antworten
mawiia

Das freut mich, wenn es geschmeckt hat! Liebe Grüße

06.06.2016 22:25
Antworten
aentchen80

Hast gut geschmeckt, der Fisch war etwas trocken. Werde es nächstes Mal ohne Fisch und Tomaten probieren, als Veggie Lasagne.

12.05.2016 19:29
Antworten