Joghurtkuchen mit Kirschen und Hagelzucker


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Ergibt ca. 8 Stücke.

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 08.07.2015



Zutaten

für
150 g Naturjoghurt
175 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
2 Ei(er)
60 ml Rapsöl
250 g Mehl
3 TL Backpulver
½ Glas Kirsche(n)
etwas Hagelzucker
etwas Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Joghurt, Zucker, Vanillin, Eier und Öl verrühren, bis eine glatte Masse entsteht. Mehl und Backpulver untermengen.

Den Teig in eine gefettete Springform geben. Darauf die abgetropften Kirschen verteilen und leicht eindrücken. Mit Hagelzucker bestreuen.

Die Springform in den Ofen schieben und bei 180 °C etwa 45 Minuten backen.

Den Kuchen abkühlen lassen und servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Nova_29

Sehr lecker. Ein schön saftiger Boden. Ich habe Pfirsiche genommen,weil ich keine Kirschen mehr hatte.Bild folgt.

01.04.2019 18:35
Antworten