Bewertung
(11) Ø3,38
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.01.2005
gespeichert: 311 (0)*
gedruckt: 2.242 (4)*
verschickt: 23 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.04.2004
423 Beiträge (ø0,08/Tag)

Zutaten

1 kleines Baguette(s) oder Brötchen, zum Aufbacken
1 Dose Thunfisch
1 kleine Zwiebel(n)
Tomate(n)
2 Scheibe/n Käse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Thunfisch abtropfen lassen. Tomaten und Zwiebel in Scheiben schneiden. Backofen auf 200°C vorheizen. Baguette oder Brötchen darin etwas vorbräunen. Danach die aufschneiden und mit Thunfisch, 2 Scheiben Tomate und einigen Zwiebeln belegen. Zum Schluss den Käse zum Überbacken drauf. Nun ca. 15 Minuten überbacken.
Wer mag, kann auch nur das halbe Baguette belegen und es nach dem Überbacken mit der anderen Hälfte zusammenklappen. Ganz besonders gut schmeckt dazu auch ein leckerer Sour-Creme-Dip.