Bunter Kuchen im Glas


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (9 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 08.07.2015



Zutaten

für
400 g Mehl
3 Ei(er)
300 g Zucker
250 g Butter
300 g saure Sahne
1 Pck. Vanillezucker
2 TL Backpulver
80 g Puderzucker
Lebensmittelfarbe
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Für den Kuchen im Glas ca. 10 Gläser mit je 150 ml Fassungsvermögen mit geraden Glaswänden bereithalten.

Eier, Mehl und saure Sahne in eine Rührschüssel geben und kurz vermengen. 200 g geschmolzene Butter hinzugeben und den Teig mit einem Rührgerät 2 - 3 Minuten auf höchster Stufe verrühren. Vanillezucker und Backpulver einrühren. Den Teig gleichmäßig auf 6 Schüsseln verteilen und mit kräftigen Lebensmittelfarben einfärben.

Den Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Die Gläser zu einem Drittel mit unterschiedlich gefärbten Teigschichten füllen. Die Gläser für 15 - 20 Minuten backen.

Nach dem Backen die Gläser sofort mit einem Deckel verschließen, falls sie für längere Zeit aufbewahrt werden sollen. Für sofortigen Verzehr die Kuchen nach dem Abkühlen stürzen.

Die Buttercreme aus der restlichen zimmerwarmen Butter und dem Puderzucker anrühren und vor dem Servieren mit einem Spritzbeutel auf die Kuchen spritzen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

0102melodie

Hey habe das Rezept ausprobiert, hat eigentlich gut geklappt, mit der Stäbchen Probe habe ich den Teig solange probiert bis das Stäbchen trocken war und habe die Gläser gleich verschlossen hoffe sie sind dann fest angezogen. Leider sehen die Farben bei mir nicht so spektakulär aus, was habe ich falsch gemacht? 🤔 Kaum ein Unterschied zwischen den Schichten. Schade eigentlich. Zum Bild hochladen mach ich irgendwas falsch das klappt auch nicht LG

18.08.2019 16:12
Antworten
Tessiema-is-cooking

Hallo, nicht als Torte, aber wir hatten viel Teig über und haben den in einer Kastenform gebacken. War super lecker. Wir hatten Gläser und Form 30 Minuten im Ofen.

06.12.2018 17:32
Antworten
Vany_93

Hallo, hat jemand das ganze schon mal als Torte Probiert und kann mir Erfahrungsberichte mitteilen

15.03.2018 16:53
Antworten
Gagamel47

@wike2 das ist bei mir auch so

03.07.2017 18:29
Antworten
AlexaJ3107

@wike2 das Problem hatte ich auch! Die Farben sind von außen alle braun! Man muss die Kuchen 30-40 min Backen lassen sonst sind sie flüssig. Ich finde der Teig ist etwas zu trocken und wann kommt im Rezept der Zucker rein?

08.06.2017 14:58
Antworten
Pumpkin102014

@Laurinchen_XD ich hab Gellebensmittel Farben von Wilton. sind 8 Farben.

27.12.2015 22:07
Antworten
Laurinchen_XD

Bei uns im Edeka gibt's nur 3 Lebensmittelfarben, hat irgendwer vielleicht einen Tipp wo man mehrere bekommt? :D

23.12.2015 11:39
Antworten
Rosie0306

Es gibt viele im Rewe oder auch im Internet 😀

02.06.2017 10:46
Antworten
taddy72

Ich habe die Gläser nach 2 Wochen geöffnet und da waren sie noch super

28.11.2015 08:26
Antworten
LeaJohanna_KultiKochen

Hallo :) Ist in etwa bekannt, wie lange der Kuchen im Glas haltbar wäre? LG :)

24.11.2015 12:42
Antworten