Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.07.2015
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 177 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.10.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Rucola
200 g Feldsalat
1 kg Hähnchenschenkel
Fladenbrot(e)
  Für das Dressing:
100 ml Aceto balsamico
1 Schuss Himbeeressig
1 EL Honig
1 Schuss Walnussöl
 n. B. Salatkräuter TK
  Salz und Pfeffer
  Für die Marinade:
1 EL Gewürzmischung (Australian Bush Mix)
 etwas Olivenöl
 etwas Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hähnchenfleisch von den Knochen lösen. Die Zutaten für die Marinade in einer Schüssel verrühren, das Fleisch dazugeben und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank marinieren.

Das Fladenbrot mundgerecht würfeln und im Backofen 10 Minuten bei 200 °C knusprig aufbacken.

Den Salat waschen und abtropfen lassen. Die Zutaten für das Dressing verrühren. Die Brotwürfel mit dem Salat vermischen und das Dressing untermischen.

Das Fleisch kross braten. Den Salat anrichten und das Fleisch darauf verteilen.