Gemüse
Krustentier oder Fisch
Party
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Sommer
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Trullisalat

exotisch, asiatisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. simpel 07.07.2015



Zutaten

für
350 g Nudeln (Trullinudeln)
2 Dose/n Thunfisch in Öl
1 Glas Sojasprossen oder Mungbohnenkeime (abgießen)
2 Stange/n Porree, sehr fein geschnitten
1 EL Currypulver
6 EL Miracel Whip oder Salatcreme
2 EL Maggi
6 EL Sojasauce
1 EL Zitronensaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 45 Minuten
Die Trullinudeln kochen, abtropfen und abkühlen lassen. Den Porree fein schneiden und zu den Nudeln geben. Thunfisch und Sojasprossen/Mungobohnenkeime abtropfen und ebenfalls zugeben.
Mit Currypulver, Miracel Whip, Maggi-Würze, Sojasauce, Zitronensaft, Pfeffer und Salz ein Dressing herstellen und über den Salat geben.

Tipp: einen Tag vorher anrichten und durchziehen lassen, im Kühlschrank aufbewahren!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.