Frucht
Frühstück
Gluten
Lactose
Snack
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Himmlisches Frühstück

Vollkorn mit Bananen - Schoko - Pampe

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 8 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 29.01.2005 366 kcal



Zutaten

für
2 Scheibe/n Brot(e) (Vollkorn)
125 g Quark (Magerquark)
2 kleine Banane(n)
1 EL Nutella

Nährwerte pro Portion

kcal
366
Eiweiß
13,78 g
Fett
8,52 g
Kohlenhydr.
56,58 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Bananen mit einem Teelöffel ausschaben, dann gibt es recht gutes Mus, und in eine Schüssel füllen. Den Quark mit Nutella gut verrühren und dann alles zusammenmanschen und auf den Brotscheiben verteilen. Diese am besten mit Messer und Gabel essen.

Tipp: Schmeckt auch auf getoasteten Waffeln oder Weißbrot genial und zerläuft schön.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

movostu

Kann bestätigen- dieser Aufstrich ist megalecker! Wenn man ihn optisch ein wenig in Szene setzt, hat er mit Matschepampe nichts mehr gemeinsam :-) Gruß movostu

26.06.2016 10:23
Antworten
HelloKitty97

ich LIEBE diesen aufstrich!!!! auch wenn es sich ein bisschen eklig anhört mit der pampe und so..........aber es is einfach zum dahinschmelzen!!!!! es schmeckt einfach nur hammmmmmmmmaaaaa legggggggggggggggaaaaaa!!!!!! I LOVE IT!!!!!

21.02.2009 13:04
Antworten
Lillii

Klingt einfach nur lecker.....könnte man sich auch mit ein paar Löffeln Müsli anstatt als Aufstrich gut vorstellen....;-)

16.04.2008 17:03
Antworten
HelloKitty97

Ich habe das mal gemacht und es ist total lecker!!!!!! Ich kann das nur weiterempfelen!!! Habe ich auch gemacht!!:-)))))

19.03.2008 10:58
Antworten
Gelöschter Nutzer

ich kann nur DANKE sagen, denn dieser Aufstrich ist einfach nur lecker. Mein Frühstück ist seitdem perfekt. Auch Freunde haben ihn schon probiert und sind begeistert. Manch einer sagt nur, dass es nicht als Aufstrich geeignet sei. Viel zu lecker zum Draufschmieren. Den muss man einfach so löffeln *lach*

08.02.2006 15:48
Antworten
liebeziege

echt lecker, mieine nachbarskinder freuen sich immer, wenn ich denen das zubereite. lizi

31.08.2005 23:28
Antworten
vera5585

stimmt ist echt gut. ne matschepampe... aber echt gut! Besser schmeckt noch brunch statt quark!!! nuttella ist etwas zu fest und lässt sich nicht so leicht mit dem quark verrühren, man könnte es auch mit der banane zermatschen. quasi braune banane auf quark/brunch! da sieht man dan auch nicht, wenn die banane braun anläuft. aber das ließe sich auch mit etwas zitronensaft aufhalten. ist dann sogar sehr spritzig erfrischend!

10.08.2005 12:12
Antworten
kika21

ist halt geschmackssache ;) ich mag gerade diesen kontrast von qaurk u schoki

19.05.2005 14:10
Antworten
Gelöschter Nutzer

hm also ich liebe nutella mit quark : )) schmeckt echt legga

07.05.2005 15:18
Antworten
DaniHK

Sorry, aber Nutella und Quark....Nutella und Banane ok, aber das alles vermischt. Da muß es einem doch schon am Morgen den Magen umdrehen!!!! Grüßle Dani

02.02.2005 12:43
Antworten