Bunter Gemüseauflauf

Bunter Gemüseauflauf

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

einfach und vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 06.07.2015



Zutaten

für
1 Dose Kichererbsen
2 große Möhre(n)
1 Handvoll Zuckerschote(n)
2 Paprikaschote(n)
1 Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Zucchini
2 Becher Sahne
evtl. Milch
etwas Brühe
etwas Pfeffer
evtl. Maisstärke zum Andicken
evtl. Ingwer . ca. 1 TL
Käse, z. B. Gouda
Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Kichererbsen abtropfen lassen und in eine Auflaufform geben.

Die Möhren schälen, in dünne Ringe schneiden und über die Kichererbsen geben. Die Zuckerschoten darauf verteilen. Die Zucchini waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Paprika waschen und in Streifen schneiden. Beides in die Auflaufform geben. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und ebenfalls darauf verteilen. Den Ofen auf 180 °C vorheizen.

In einem kleinen Topf den klein gehackten Knoblauch und evtl. etwas Ingwer in etwas Öl andünsten. Mit der Sahne ablöschen, mit Brühe und Pfeffer abschmecken. Meistens gebe ich noch etwas Milch dazu, damit es mehr Flüssigkeit ist. Anstatt der Sahne kann man auch nur mit Milch arbeiten. Dann muss jedoch noch mit Stärke angedickt werden.

Die Soße nun über das Gemüse in die Auflaufform geben. Den Käse raspeln und den Auflauf damit abdecken. Den Auflauf bei 180 °C 20 - 30 Minuten im Ofen backen, bis der Käse schön goldbraun ist.

Dazu passt Reis oder Hirse.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.