Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.01.2005
gespeichert: 62 (0)*
gedruckt: 485 (1)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.04.2004
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
2 EL Öl (Sojaöl oder normales)
2 EL Paprikapulver, rosenscharf
400 g Cabanossi
1 1/2 kg Tomate(n), frisch, oder 1kg aus der Dose
Paprikaschote(n), grün
1 Dose Mais (285 g)
  Salz und Pfeffer
4 EL saure Sahne, Creme fraiche oder Schmand
 etwas Paprikapulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln und den Knoblauch hacken. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig werden lassen. Die Würste in Scheiben und das Paprikapulver zugeben, dann mit dem Inhalt der Tomatendose löschen. Paprikaschoten waschen, in Streifen schneiden und in die Suppe geben. Den Mais mit der Flüssigkeit in der Dose hinzufügen, salzen, pfeffern und 15-20 Minuten kochen.
In Suppenteller füllen, auf jede Portion 1 EL Creme fraiche setzen und diese mit Paprika bestäuben. Dazu ein Glas Rotwein und knusprig aufgebacknes Stangenweißbrot.