Backen
Frucht
Kuchen
Trennkost
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kakao-Käsekuchen

mit Chiasamen, Kirschen und Himbeeren

Durchschnittliche Bewertung: 2.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 05.07.2015



Zutaten

für
500 g Quark
6 Ei(er)
4 EL Kakaopulver
4 EL Zucker
3 EL Chiasamen
6 Tropfen Vanillearoma
2 Handvoll Kirsche(n)
1 Handvoll Himbeeren, alternativ Erdbeeren oder Blaubeeren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Alle Zutaten, bis auf das Obst, in einer Schüssel zu einer glatten Masse verrühren.

Anschließend den Teig in eine flache Auflaufform füllen und das Obst darauf verteilen. Den Kuchen bei etwa 190 °C Ober- und Unterhitze 20 - 30 Min. backen. Ist der Kuchen überall gleich fest, ist er fertig.

Schmeckt warm und kalt sehr lecker.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

RapTa

Nein das ist low Carb und die Eier stocken das ganze

24.08.2017 14:49
Antworten
sasafit

Fehlt da nicht noch Mehl oder irgendwas bindendes?

04.08.2016 07:43
Antworten