Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.07.2015
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 562 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
800 g Lende vom Rind oder Schwein
300 g Speck
1 große Zwiebel(n)
1 Bund Lauchzwiebel(n)
2 Dose/n Champignons, oder frische
400 ml Sahne, oder Milch
200 ml Frischkäse
1 Pck. Sauce (Champignon-Rahmsoße)
2 EL Gemüsebrühe, instant

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 2 Std. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

800 g Lende, 300 g Bauchspeck und 1 große Zwiebel klein schneiden und anbraten. 2 Dosen Champignons, den Lauch und die Zwiebel klein schneiden und mit in die Pfanne geben.

In einer Schüssel die 400 ml Sahne und 200 ml Frischkäse mit der Rahmsoße vermischen

In einer kleinen Kaffeetasse mit heißem Wasser 2 Esslöffel Gemüsebrühe auflösen und zum Sahne-Frischkäse-Mix geben. Das Fleisch mit dem Gemüse dazugeben und gut vermengen.

Alles über Nacht durchziehen lassen und am nächsten Tag 1,5 Stunden im Ofen bei 170 Grad mit geschlossenem Deckel und danach nochmal 30 Minuten ohne Deckel garen.

Ich hab ihn aber auch schon ohne durchziehen gemacht, schmeckt genauso gut.. Und weil mein Mann keine Speckwürfel mag, lass ich den Bauch immer am Stück und fische ihn dann vorm Servieren einfach raus.

Dazu gibt es Weißbrot.