Bewertung
(1) Ø2,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.07.2015
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 394 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.12.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
800 g Honigmelone(n)
200 g Salatgurke(n)
1 Handvoll Basilikumblätter
1 EL Gin

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Melone und die Salatgurke schälen und die Kerne entfernen. Im Mixer das Fruchtfleisch pürieren, dann die Basilikumblätter und 1 EL Gin dazugeben, noch einmal durchmixen.

Die Masse in einer verschließbaren Schale in der Gefriertruhe oder im Kühlfach
für einige Stunden gefrieren lassen. Am besten gelingt das Sorbet, wenn es gelegentlich mit einem Esslöffel kurz durchgemischt wird, um Kristallbildung zu vermeiden.

Zum Servieren mit einem warmen Esslöffel aus der Schale schaben und genießen!