Apfelmustorte mit Vanillegeschmack


Rezept speichern  Speichern

Ergibt ca. 16 Stücke.

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 02.07.2015



Zutaten

für
4 Ei(er)
170 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
200 ml Öl
200 ml Flüssigkeit, z. B. Eierlikör, Milch, Sahne oder Fruchtsaft
300 g Vollkornmehl
1 Pck. Backpulver
1 Glas Apfelmus, ca. 750 g
1 Pck. Vanillepuddingpulver
n. B. Zimt
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 9 Stunden 15 Minuten
Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, bis sich die Masse verdoppelt hat. Das Öl und die zweite Flüssigkeit dazugeben. Das gesiebte Mehl mit dem Backpulver langsam unterheben. Den Teig in eine gefettete Tortenform geben und bei 160 Grad ca. 45 Minuten backen. Die Stäbchenprobe machen.

Nach dem Auskühlen die Torte in der Mitte halbieren.

Für die Füllung das Vanillepuddingpulver in etwas Apfelmus auflösen. Das restliche Apfelmus langsam erhitzen. Wenn es leicht köchelt, die Apfelmusmischung dazugeben. Mit etwas Zimt abschmecken. Kurz auskühlen lassen.

Den Tortenboden wieder in die Form geben. Die Apfelmusfüllung darauf streichen. Den Tortenbodendeckel darauf geben und für ca. 8 Stunden in den Kühlschrank geben.

Nach Belieben z. B. mit geschlagener Sahne oder Buttercreme ummanteln und dekorieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

edalein007

Noch eine kurze Info: Diese Torte ist fondanttauglich. Ich habe es noch mit einer weißen Ganache bestrichen und mit Fondant ummantelt und dekoriert. =) Lg edalein007

03.07.2015 11:50
Antworten