Backen
Festlich
Frucht
Gluten
Lactose
Sommer
Torte
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Erdbeertorte mit Vanillepudding

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 03.08.2015 4289 kcal



Zutaten

für

Für den Boden:

3 Pck. Vanillepuddingpulver
3 Ei(er)
¾ Pck. Backpulver
150 ml Sonnenblumenöl
1 Pck. Vanillezucker
150 g Zucker

Für den Belag:

3 Eigelb
2 Pck. Vanillepuddingpulver
80 g Zucker
800 ml Milch
1 kg Erdbeeren, klein

Für den Guss:

1 Pck. Tortenguss, rot
30 g Zucker

Nährwerte pro Portion

kcal
4289
Eiweiß
68,72 g
Fett
205,90 g
Kohlenhydr.
532,04 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden
Den Backofen auf 170 °C vorheizen. Zucker und Eier ca. 10 Minuten schaumig schlagen. Puddingpulver, Backpulver und Vanillezucker in einer anderen Schüssel vermengen und mit dem Öl zu der Ei-Zucker-Masse geben. Alles gut mixen und in eine gut gefettete runde Backform ,Ø 26 cm, geben. Auf mittlerer Schiene ca. 25 - 30 Minuten im Backofen backen und gut abkühlen lassen. Das Rezept gelingt ohne Mehl.

Für den Belag Puddingpulver, Zucker, 3 Eigelb und 8 Esslöffel von der Milch in einer Schüssel verrühren. Die restliche Milch in einem Topf kurz aufkochen, vom Herd nehmen und die angerührte Pudding-Eigelbmasse mit einem Schneebesen unterrühren. Den Topf wieder auf die Kochplatte stellen und die Masse unter Rühren kochen, bis sie eingedickt ist.

Zum Belegen den Rand der Springform um den Kuchenboden legen. Die Erdbeeren halbieren und mit der angeschnittenen Seite um die Innenseite der Springform verteilen. Den Pudding auf den Boden geben und die ganzen Erdbeeren darauf legen.

Den Tortenguss nach Anleitung zubereiten und auf die Torte geben. Die Torte vor dem Servieren 2 Stunden kalt stellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

afreak

Huhu, habe mein altes Konto leider vergessen. Freut mich, dass alles super geklappt hat. Die Bilder sind toll geworden 😍 Den Teig sollte man echt mind. 10 min schlagen, dann sollte es alles gut aufgehen.:/ Liebe Grüße Yasmin93

18.08.2018 11:41
Antworten
Freiwild90

Hallo , der Kuchen ist mega lecker aber beim Teig muss man aufpassen .Mein 1 Teig ist leider auseinander gefallen habe dann den 2 Teig über Nacht stehen lassen,da ging es dann besser. lg Julia

13.06.2017 16:49
Antworten
schnucki25

hat super funktioniert alles,geschmacklich auch super.Danke für das schöne Rezept,Bild ist unterwegs. LG

26.04.2016 07:43
Antworten