einfach
Europa
Gemüse
kalt
Lactose
Low Carb
Paleo
Schnell
Snack
Spanien
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Minz-Gurken-Tapas

kalt und warm lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

12 Min. simpel 29.06.2015 46 kcal



Zutaten

für
1 Salatgurke(n)
20 g Butter
1 EL Zitronensaft
1 Stiel/e Minze, frische
Salz

Nährwerte pro Portion

kcal
46
Eiweiß
0,44 g
Fett
4,30 g
Kohlenhydr.
1,30 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 12 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 17 Minuten
Die Salatgurke schälen, halbieren und entkernen, dann in Scheiben schneiden. Die Butter schmelzen und die Gurke darin schwenken, bis sie die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Die Minze klein hacken und darunter geben. Den Zitronensaft und das Salz darüber geben und nochmal kurz erwärmen.

Warm oder kalt servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo man muss auf jeden Fall gern Minze mögen LG Patty

06.09.2019 19:54
Antworten
Lavallee

Schnell zubereitet, kam bei uns gar nicht an. Ist vermutlich Geschmacksache.

06.09.2019 14:26
Antworten
patty89

Hallo vielen Dank für das Ausprobieren ,den netten Kommentar und die Sternchen. Freut mich, dass es so gut angekommen ist. LG Patty

07.07.2018 08:00
Antworten
duesecookie

Dieses Rezept habe ich vor ein paar Tagen entdeckt, da ich zu einer mitbringfete eingeladen wurde, dachte ich, probier mal aus. Es war das einfachste, schnellste und interessanteste, was ich hätte machen können. Es kam super bei den Gästen an und waren sehr erstaunt wie einfach und lecker die Gurken sind. Danke für das tolle Rezept und 5 Sterne. Hoffe das es bald mehr Sterne bekommt lohnt sich. LG

07.07.2018 07:44
Antworten
patty89

Hallo MayFloh vielen Dank für das Ausprobieren, den netten Kommentar und die Sternchen Freut mich, dass es geschmeckt hat LG patty

25.12.2017 10:17
Antworten
MayFloh

Sehr ungewöhnlich, sehr lecker :)

25.12.2017 08:54
Antworten
patty89

Hallo Küchenfee vielen Dank fürs Ausprobieren, den netten Kommentar und die Sternchen. Freut mich sehr, dass es geschmeckt hat lg Patty

05.07.2016 18:14
Antworten
küchenfee1905

Super leckeres, sommerliches Tapas Rezept, vielen Dank dafür patty89. Habe es mit zwei Minigurken frisch aus dem Garten ausprobiert (habe sie nicht geschält und entkernt da sie nicht so wässerig sind wie die großen gekauften). Leider konnte ich sie kalt nicht probieren da sie alle bereits warm aufgegessen wurden. Rezept ist gespeichter und gibts garantiert häufiger.

05.07.2016 16:42
Antworten