Bobó de Camaraó

Bobó de Camaraó

Rezept speichern  Speichern

Garnelen in Kokosmilch

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 24.06.2015



Zutaten

für
2 Knoblauchzehe(n)
1 Bund Koriander
1 kg Garnele(n), küchenfertig
2 EL Speisestärke
200 g Tomate(n)
200 g Zwiebel(n)
300 ml Kokosmilch
Chilipulver
Salz und Pfeffer
4 EL Olivenöl
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Die Knoblauchzehen schälen und pressen. Die Hälfte des Korianders mit 1 EL Salz und dem Knoblauch fein zerreiben. Mit Chilipulver würzen. Die Garnelen mit der Kräutermasse vermengen und 15 Min. ziehen lassen.

Die Tomaten grob würfeln und in der Kokosmilch ca. 5 Min. garen. Speisestärke mit etwas Wasser glatt rühren, die Kokosmilch damit andicken und salzen und pfeffern.

Die Zwiebeln hacken und im Öl andünsten. Die Garnelen zufügen und anbraten. Die Kokos - Mischung zufügen und ca. 2 - 3 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.