Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.06.2015
gespeichert: 87 (0)*
gedruckt: 420 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.06.2015
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Knoblauchzehe(n)
1/2 TL Chilipulver
3 EL Sojasauce
250 g Hähnchenbrustfilet(s)
85 g Reis
150 g Zuckerschote(n)
Schaschlikspieße
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Knoblauch mit Chilipulver und der Sojasauce vermischen. Das Geflügel in dünne Streifen schneiden und mit der Marinade vermengen, und beiseite stellen.
Zuckerschoten nach Bedarf klein schneiden oder ganz lassen und mit etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Danach Salzen und mit dem Reis vermischen.
Jetzt das Geflügel auf die Spieße stecken und bei mittlerer Hitze in der Pfanne ca. 5 Minuten durchbraten.
Anschließend mit dem Reis servieren. Ich wünsche einen guten Appetit :-)