Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.06.2015
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 85 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

Paprikaschote(n), gelb
Zwiebel(n)
3 EL Olivenöl
600 ml Gemüsebrühe, instant, vegan
Avocado(s)
1 EL Zitronensaft
Zwiebel(n), rot
1/2  Paprikaschote(n), rot
100 g Creme (Sojacreme), zum Kochen
  Salz
  Pfeffer, bunt, aus der Mühle
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Suppe die gelben Paprikaschoten halbieren, entkernen sowie die weißen Trennwände entfernen. Die Paprikahälften abspülen und grob würfeln. Die Zwiebeln abziehen und würfeln.

In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die Paprika- und die Zwiebelwürfel darin bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten andünsten. Dann die Gemüsebrühe angießen und alles etwa 15 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

Inzwischen für das Topping die Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch herauslösen, klein würfeln und in einer Schale mit dem Zitronensaft beträufeln. Die rote Zwiebel abziehen und klein würfeln. Die halbe rote Paprikaschote entkernen, die weißen Trennwände entfernen, abspülen und ebenfalls klein würfeln. Beides zu den Avocadowürfeln geben und mit etwas Salz und einigen Umdrehungen buntem Pfeffer aus der Mühle würzen.

Die Suppe fein pürieren, die Sojacreme zugeben, mit etwas Salz und einigen Umdrehungen buntem Pfeffer aus der Mühle würzen und noch mal kurz aufkochen. Anschließend die Suppe auf Teller verteilen und mit dem Topping anrichten. Dazu passen frisches Baguette, Brot oder Brötchen.