Schlehenlikör mit Honig


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

köstlicher Genuss und feines Mitbringsel

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 25.06.2015



Zutaten

für
250 g Schlehen
200 g Honig
700 ml Rum, weißer
1 Vanilleschote(n)
2 Prise(n) Orangenschale
1 kleine Zimtstange(n)
1 Sternanis (optional)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 45 Tage 12 Stunden 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Tage 12 Stunden 25 Minuten
Wasche die Schlehen und lasse sie gut abtropfen.

Ritze die Früchte mit einem scharfen Messer an und lege sie über Nacht in den Tiefkühler.
Lege die Früchte in eine weithalsige Flasche. Füge Honig, Rum, angeritzte Vanilleschote, Orangenschale, Zimtstange und - nach Wunsch - Sternanis hinzu. Lasse den Likör 2 Monate ziehen.

Filtere nach dieser Zeit nach Wunsch die Früchte ab und verwende sie als Beigabe zu Desserts, Käse und Wildschinken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

cucinia

Die Wartezeit war hart. Endlich haben wir den Likör verkostet und gleich bereut, nicht mehr davon gemacht zu haben.

19.02.2016 20:03
Antworten