Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.06.2015
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 136 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.07.2014
41 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

200 g Fenchel
40 g Paprika, rot
Tomate(n), eine gut schmeckende Sorte
30 g Käse, z. B. Bergkäse
1 TL Balsamico (Feigenbalsamico)
2 TL Chiliöl
 n. B. Salz (Sal de Flor Hibiscus)
 einige Stiele Dill, frisch
  Pfeffer aus der Mühle
  Käse zum Anrichten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Gemüse waschen und in sehr kleine Würfel schneiden. Vom Paprika vorher natürlich die Kerne sowie die weißen Trennwände und von den Tomaten die Stielansätze entfernen. Den Käse in sehr kleine Würfel schneiden. Das Grün vom Fenchel mit dem Dill fein hacken. Alles in eine Schale geben und mit dem Öl, Salz und Balsamico würzen. Mit wenig Pfeffer abschmecken.

Eine Scheibe Käse, die vorher mit dem Anrichtering ausgestochen wurde, auf den Teller legen und mithilfe des Anrichteringes das Tatar hineingeben und ein wenig pressen. So hält sich das Türmchen besser.

Das ist ein sehr frischer Salat und passt so zubereitet auch auf jedes Buffet.