Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.06.2015
gespeichert: 61 (0)*
gedruckt: 496 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.10.2007
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
6 m.-große Tomate(n)
Spitzpaprika oder 4 große Paprika
Zwiebel(n)
250 g Langkornreis, parboiled
20 g Pinienkerne
60 g Rosinen
50 ml Tomatenketchup
1 EL Petersilie, frisch, gehackt, oder Minze, auch getrocknet
150 ml Olivenöl
300 ml Wasser
  Salz
  Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomaten waschen, halbieren, die Stielenden entfernen und mit einem Teelöffel das Fruchtfleisch und die Kerne herausschaben. Das Tomateninnere mit dem Ketchup pürieren.

Die Paprikaschoten halbieren, Rippen sowie Kerne entfernen und waschen.

Für die Füllung die Rosinen in 150 ml warmem Wasser einweichen. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.

100 ml Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig andünsten. Den Reis dazugeben und etwa 3 Minuten mit anbraten. Die Hälfte des Tomateninneren und die Petersilie bzw. die Minze zufügen. Die Rosinen mit dem Einweichwasser sowie die Pinienkerne dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 18 Minuten in der geschlossenen Pfanne auf kleiner Stufe garen.

Die vorbereiteten Paprika und Tomaten mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die gegarte Reisfüllung eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Den Backofen auf 180° Ober-Unterhitze vorheizen.

Paprika und Tomaten mit der Reismasse füllen. Eine Auflaufform einfetten und eventuell übrig gebliebene Füllung am Boden der Auflaufform verteilen. Paprika und Tomaten einschichten. Falls die Fläche der Form zu klein ist, kann das Gemüse auch in einer zweiten Schicht liegen, um ausreichend zu garen.

Nun 150 ml Wasser in die Form geben. Das gefüllte Gemüse mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und darauf das restliche Tomatenpüree verteilen.

Die Auflaufform in den vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene platzieren und 45 Minuten backen.