Tortellini-Pesto-Salat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.44
 (30 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 22.06.2015



Zutaten

für
250 g Tortellini, gegart
1 Glas Pesto
50 g Oliven, entkernt
100 g Tomate(n), grob gehackt
50 g Tomate(n), eingelegt, grob gehackt
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und bei Bedarf mit etwas Pfeffer abschmecken.

Für den Salat eignen sich alle Pestosorten und er kann ebenso mit Fetakäse sowie geriebenem Parmesan verfeinert werden.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

christina69zs

Bei uns mit rotem Pesto und noch etwas Ruccola! Lecker!!

25.05.2021 20:01
Antworten
oliveoil

Ging ganz schnell und hat echt lecker geschmeckt. Das Gläschen Basilikumpesto von Barilla hat aber locker für die doppelte Menge, 500g Tortellini aus dem Kühlregal, gereicht.

18.05.2021 14:15
Antworten
Madel0909

Hatte leider kein Pesto hab stattdessen das Öl von den getrockneten Tomaten genommen und zusätzlich noch Olivenöl und ordentlich Gewürze und Kräuter ran inkl. Ganz viel frischem Basilikum. Das war auch so schon Mega lecker nächstes Mal probiere ich es mit Pesto 5*auf jeden Fall von mir

15.08.2019 13:29
Antworten
Vivianfle

Huhu - welches Pesto wird dabei benutz..es gibt sooo viele ..

24.05.2018 01:59
Antworten
Chefkoch_EllenT

Hallo Vivianfle, ich würde hier ein Basilikumpesto nehmen. Das passt gut zu den übrigen Zutaten. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

24.05.2018 10:29
Antworten
bine21776

Mangels Tortellini sind in den Salat Fussili rein gekommen - auch gut und lecker!

27.07.2016 20:05
Antworten
acidi

tolle Idee. schmeckt lecker. ich habe noch eine halbe Paprika und eine Zwiebel reingetan und mit ordentlich Basilikum und Oregano nachgewürzt.

06.06.2016 17:44
Antworten
LauraDue

Habe deinen Salat eben vorbereitet für die kommenden warmen Tage auf der Arbeit und habe noch Mozzarella hinzugepackt, wie du es im Video vorgeschlagen hast - es schmeckt superlecker, zumindest beim Vorkosten eben! Wenn er später im Kühlschrank durchgezogen ist, wird er bestimmt noch besser schmecken! :)

09.05.2016 10:34
Antworten
Spatzi91

Sehr lecker Ich habe noch etwas Ruccola und angeröstete Pinienkerne mit rein gemacht

19.04.2016 18:11
Antworten
annemette

Lecker - wenn es mal schnell gehen muss! Nächstes mal werde ich noch ein wenig Ruccola hinzu fügen!

16.02.2016 21:05
Antworten