Low Carb: Kräuter-Tomatenpfanne mit saftigem Geflügelfleisch


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.52
 (324 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 10.08.2015 262 kcal



Zutaten

für
150 g Geflügelfleisch
100 g Champignons
100 g Kirschtomate(n)
1 EL Frischkäse
etwas Salz und Pfeffer
1 TL Kräuter, italienische
1 TL Chiliflocken
1 etwas Öl
1 große Gemüsezwiebel(n)

Nährwerte pro Portion

kcal
262
Eiweiß
21,21 g
Fett
16,04 g
Kohlenhydr.
8,26 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Geflügelfleisch, Champignons und Tomaten klein schneiden.

Das Fleisch in etwas Öl anbraten und mit ein wenig Chiliflocken, sowie Salz und Pfeffer würzen. Danach die Zwiebeln und Champignons dazugeben und 3 - 4 Minuten braten. Zum Schluss die restlichen Zutaten zugeben und umrühren. Weitere 5 Minuten leicht köcheln lassen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tinchen-tinchen

Schmeckt super lecker, statt Frischkäse wurde creme frech benutzt. Meine Kinder+Mann waren sehr begeistert. Kommt auf jeden fall wieder auf den Tisch. Gebe 5 Sterne ,danke für das Rezept

02.03.2021 21:19
Antworten
fienchen_2511

Habe mich ebenfalls nicht ganz an die Mengen gehalten, aber es schmeckt sehr gut und geht schnell!

15.02.2021 17:21
Antworten
Rabea9991

Super lecker gewesen, allerdings durch den Frischkäse geht sehr viel an Gewürzen verloren. Ich muss dazu aber sagen, dass ich kein Chili verwendet habe. Sehr gut für Sommertage!

13.06.2020 17:09
Antworten
nadinerb

Sehr lecker!

31.05.2020 15:44
Antworten
ythuntr

Joa ganz gut, nichts besonderes. Aber geht schnell und liegt nicht so schwer im Magen :)

01.05.2020 17:24
Antworten
joergskleene

Sehr lecker, super einfach und dabei noch so gesund! Wir haben zu dritt 500 Gramm Pilze 500 Gramm Tomaten und 1 Kilo Huhn verdrückt. Eine Beilage war absolut nicht nötig. Wir vergeben 5*. Bild hab ich hochgeladen. LG Conny

07.11.2015 16:55
Antworten
sabny0102

Sehr lecker und sehr einfach zuzubereiten. Danke hierfür! Allerdings haben wir zu zweit 4 Portionen verdrückt ;-) Schöne Grüße

07.09.2015 09:04
Antworten
Voll-Korn

Was für Zwiebeln, und wie viele??

23.06.2015 19:48
Antworten
Chefkoch-Video

Hallo Voll-Korn. Vielen Dank für den Hinweis. Die Gemüsezwiebel wurde bei der Zutatenliste vergessen. Wir haben das korrigiert. :) VG, Philipp (Chefkoch-Video)

10.08.2015 09:31
Antworten
mamistili

Egal. Nach Geschmack.

26.02.2019 08:01
Antworten