Italienischer Kräuterquark


Rezept speichern  Speichern

Selbst gemachter Kräuter-Brotaufstrich

Durchschnittliche Bewertung: 4.17
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 05.08.2015 227 kcal



Zutaten

für
500 g Magerquark
200 ml Schmand
400 ml Sahne
n. B. Kräuter, frische, gehackt
1 TL Salz und Pfeffer
1 Zehe/n Knoblauch, gehackt

Nährwerte pro Portion

kcal
227
Eiweiß
13,95 g
Fett
16,11 g
Kohlenhydr.
6,17 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 3 Tage Gesamtzeit ca. 3 Tage 15 Minuten
Die Sahne mit einem Handrührgerät in einer Schüssel steif schlagen. Dann die restlichen Zutaten zugeben und kurz (!) untermixen. Mit einem Topfschaber restlos in eine Schüssel mit Sieb (für alle, die keinen Siebservierer aus Kunststoff haben) füllen. Mit einem Deckel verschließen und 2 - 3 Tage stehen lassen. Dann ist der Frischkäse zum Verzehr geeignet.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Punkmama

Sehr lecker:-) schmeckt wie damals bei Mutter. Habe lauchzwiebeln statt normale Zwiebeln genommen und viel Schnittlauch und Petersilie genommen. Wird es bei uns jetzt öfter geben wenn es mal schnell gehen muss

12.10.2016 13:18
Antworten
Gelöschter Nutzer

Herrlich. Ein richtiger Genuss. LG

11.04.2016 11:58
Antworten