Sommersalat mit Ziegenkäsepäckchen

Sommersalat mit Ziegenkäsepäckchen

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 18.06.2015



Zutaten

für
½ Kopf Friséesalat
1 Kopf Lollo Rosso
250 g Erdbeeren
250 g Kirschtomate(n)

Für das Dressing:

1 Schalotte(n)
1 Knoblauchzehe(n)
4 EL Aceto balsamico, bianco
6 EL Olivenöl
1 Prise(n) Zucker
Salz
Pfeffer, bunter, aus der Mühle

Außerdem: (Für die Ziegentalerpäckchen)

1 Zucchini
300 g Ziegenfrischkäse
8 Scheibe/n Frühstücksspeck
1 EL Olivenöl zum Braten
Pfeffer, bunter, aus der Mühle
4 EL Kürbiskerne, geschält

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Blattsalate waschen, putzen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Die Tomaten abspülen und halbieren.

Für das Dressing die Schalotte und die Knoblauchzehe abziehen, beides fein würfeln und zusammen mit dem Essig, 1 Prise Zucker, etwas Salz und einigen Umdrehungen buntem Pfeffer aus der Mühle verrühren. Zum Schluss das Olivenöl unterschlagen.

Für die Ziegenkäsepäckchen die Zucchini abspülen, putzen und längs 8 dünne Scheiben abziehen. Die übrige Zucchini würfeln. Den Ziegenfrischkäse in 8 Taler schneiden. In einer weiten Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und die Zucchinischeiben darin von beiden Seiten kurz braten, bis sie etwas Farbe bekommen haben und mit etwas buntem Pfeffer aus der Mühle würzen. Je 1 Ziegenfrischkäsetaler zuerst mit je 1 Zucchinischeibe und dann mit je 1 Frühstücksspeckscheibe umwickeln. Anschließend die Päckchen in der Pfanne von beiden Seiten etwa 1 bis 2 Minuten braten.

Beide Salate, Erdbeeren, Kirschtomaten und Zucchiniwürfel mit dem Dressing vorsichtig mischen und auf Teller verteilen. Je 2 heiße Ziegenkäsepäckchen darauf setzen und mit den Kürbiskernen bestreuen. Dazu passen frische Vollkornbrötchen oder frisches Laugengebäck.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.