Bewertung
(76) Ø4,55
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
76 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.06.2015
gespeichert: 1.415 (3)*
gedruckt: 6.794 (89)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.06.2015
44 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

500 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1/2 TL Natron
1 TL Salz
60 g Sesam
60 g Sonnenblumenkerne
1 EL Hirse
100 g Karotte(n)
350 g Naturjoghurt
Ei(er)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als erstes wird das Mehl mit dem Backpulver, Salz und Natron vermengt und beiseite gestellt. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Nun die Saatenmischung aus dem Sesam, den Sonnenblumenkernen und der Hirse herstellen und ebenfalls zur Seite stellen.

Jetzt noch die Karotten schälen und mit der feinen Reibe reiben und mit dem Joghurt in eine Rührschüssel geben. Alles mit dem Ei zu einer glatten Masse vermengen. Zu dieser Masse wird die Hälfte der Saatenmischung gegeben.

Dann wird die Mehlmischung in die Rührschüssel gesiebt und alles zu einem feuchten aber glatten Teig verknetet.

Nun alles auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und zu einem schönen Laib formen. Diesen Laib auf ein Backblech geben, dann mit Wasser einpinseln und mit der restlichen Saatenmischung bestreuen.

Das Joghurt Körnerbrot dann bei 180 Grad Umluft etwa 40 Minuten fertig backen.

Viel Spaß beim Nachbacken!

Natürlich Lecker
Joghurt-Körnerbrot ohne Hefe
Von: Natürlich Lecker, Länge: 5:21 Minuten