Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.06.2015
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 140 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.08.2006
30 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

  Spaghetti
4 EL Olivenöl zum Braten
Schalotte(n)
Knoblauchzehe(n)
Peperoni, rot
1 Dose Sardinen
2 EL Kapern
100 g Oliven, schwarz
  Olivenöl
  Balsamico, weiß
  Salz und Pfeffer
  Oregano
  Basilikum
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 9 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spaghetti in ausreichend Salzwasser al dente kochen und abgießen.

In der Zwischenzeit Schalotten und Knoblauch fein hacken, die Peperonischote entkernen und ebenfalls fein hacken. Die Sardinen aus der Dose abgießen und ebenfalls fein hacken. Die Oliven je nach Größe halbieren oder dritteln. Die Kapern klein schneiden.

Etwas Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen und die Schalotten und Peperoni darin leicht anbraten, bis die Zwiebel etwas Farbe annimmt. Den Knoblauch hinzufügen, kurz mit braten und dann alles mit den noch warmen Spaghetti vermischen. Sardinen, Oliven und Kapern ebenfalls mit vermengen.

Nun nach Geschmack Olivenöl und Balsamico-Essig hinzugeben. Abschließend mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum würzen.