Salat
Hauptspeise
Nudeln
Krustentier oder Fisch
Schnell
einfach
Fisch
Reis- oder Nudelsalat
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Nudelsalat Puttanesca

Spaghetti Puttanesca als Salat - der Klassiker etwas anders

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 18.06.2015



Zutaten

für
Spaghetti
4 EL Olivenöl zum Braten
2 Schalotte(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 Peperoni, rot
1 Dose Sardinen
2 EL Kapern
100 g Oliven, schwarz
Olivenöl
Balsamico, weiß
Salz und Pfeffer
Oregano
Basilikum

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 9 Minuten Gesamtzeit ca. 19 Minuten
Die Spaghetti in ausreichend Salzwasser al dente kochen und abgießen.

In der Zwischenzeit Schalotten und Knoblauch fein hacken, die Peperonischote entkernen und ebenfalls fein hacken. Die Sardinen aus der Dose abgießen und ebenfalls fein hacken. Die Oliven je nach Größe halbieren oder dritteln. Die Kapern klein schneiden.

Etwas Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen und die Schalotten und Peperoni darin leicht anbraten, bis die Zwiebel etwas Farbe annimmt. Den Knoblauch hinzufügen, kurz mit braten und dann alles mit den noch warmen Spaghetti vermischen. Sardinen, Oliven und Kapern ebenfalls mit vermengen.

Nun nach Geschmack Olivenöl und Balsamico-Essig hinzugeben. Abschließend mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum würzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.