Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.06.2015
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 200 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.06.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Avocado(s), reif
Tomate(n), reif
250 g Mozzarella
2 EL Balsamico
2 EL Olivenöl
 n. B. Salatkräuter
 n. B. Basilikum

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Avocados halbieren, den Kern entfernen. Mit einem Teelöffel etwas Fruchtfleisch entfernen. Da dieses nicht mehr benötigt wird, kann es anderweitig verwendet werden. Den Mozzarella und die Tomaten in Würfel schneiden und in eine Schüssel füllen.

In einer Tasse den Balsamico und das Olivenöl vermischen, dann die Salatkräuter hinzugeben. Die Marinade zu den Mozzarella- und den Tomatenwürfeln geben und gut vermischen.

Schließlich die Höhlen der Avocados mit dem Gemisch füllen und mit einem Basilikumblatt dekorieren.

Tipp für die Marinade: Manche mögen sie eher sauer, manche eher nicht. Einfach die Menge an Balsamico und Olivenöl entsprechend variieren.

Die Mengen sind für eine Vorspeise ideal. Als Beilage sollte man für jede Person eine ganze Avocado einplanen.