Rouladentopf


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 18.06.2015 689 kcal



Zutaten

für
1,1 kg Rinderroulade(n) oder falsches Filet
450 g Schweinebauch, geräuchert
4 Zwiebel(n)
3 EL Senf, mittelscharf
3 Becher Sahne
4 Gewürzgurke(n)

Nährwerte pro Portion

kcal
689
Eiweiß
56,59 g
Fett
46,77 g
Kohlenhydr.
10,81 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Das Fleisch schnetzeln. Den Bauch und die Zwiebeln würfeln.

Das Fleisch anbraten. Dann den Saft abschöpfen, den Bauch und die Zwiebel zum Fleisch geben und kräftig salzen und pfeffern. Die Sahne angießen und mitköcheln. Etwas Wasser, den Senf und zuletzt die Gurken hinzugeben.

Im Backofen bei 180 °C ca. 30 Minuten im Bräter garen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

0106daniela

Das schmeckt einfach lecker. Und das blöde gewickel fällt weg. Wir lieben es und gibt es jetzt schon zum zweiten Mal in kurzer Zeit. Danke für das Rezept

04.02.2022 18:16
Antworten
Zimtzicke63

Tolles Rezept. Ich koche immer eine größere Portion, fülle es dann in Weck Gläser und koche sie dann ein. So ha e ich immer einen Vorrat zu Hause.

21.03.2021 16:50
Antworten
Tombaer60

Super Rezept, werde es nachher ausprobieren

23.09.2019 09:51
Antworten
diana56

Danke für das leckere Rezept!

16.09.2019 13:14
Antworten
Chefkoch_EllenT

Hallo Sylvi64, in der Desktop-Ansicht steht in der Zutatenliste "1,1 kg" Fleisch. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

27.01.2019 11:56
Antworten
Sylvi64

Hallo, ich mach das schon länger so, wenn ich keine Lust mit dem Aufrollen habe. Aber 10/11 Kg Fleisch ist wohl ein Druckfehler. Ich nehme immer pro Person eine Roulade bzw. Etwa 150 -200g Fleisch. Trotzdem von mir 5 Punkte ;-)

26.01.2019 16:53
Antworten
yvc

Hallo, das sehe ich genauso, Rezept ist gespeichert. Gruss Yvc

25.01.2019 17:09
Antworten
Daniela1603

Hallo ich bin sehr erstaunt das das Rezept noch keiner bewertet hat. Von mir volle Punktzahl warum soll ich noch Rouladen wickeln wen es so genauso gut schmeckt? LG Dani

21.01.2019 14:00
Antworten