Bewertung
(9) Ø4,18
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.01.2005
gespeichert: 422 (1)*
gedruckt: 2.479 (11)*
verschickt: 24 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.02.2004
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
175 g Zucker
1 EL Zucker
2 Pck. Vanillinzucker
100 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Glas Sauerkirschen, (370 ml)
1 Glas Kirsche(n), (Amarenakirschen, 212 ml)
2 EL Speisestärke
100 g Löffelbiskuits
4 EL Likör (Kirschlikör)
4 Blatt Gelatine, weiße
600 g Schlagsahne
500 g Quark (Magerquark)
2 EL Zitronensaft
5 EL Mandel(n), (Blättchen, ca. 50 - 75 g)
  Gelee, rotes

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 330 kcal

Zubereitung:
1. Springform (26 cm Ø) am Boden mit Backpapier auslegen. Eier trennen. Eiweiß und 2 EL Wasser steif schlagen, dabei 75 g Zucker und 1 P. Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eigelb einzeln darunter schlagen. Mehl und Backpulver darauf sieben, unterziehen. In die Form streichen. Im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) 15-20 Minuten backen. Auskühlen.
2. Formrand um den Biskuit legen. Alle Kirschen abgießen, gesamten Saft dabei auffangen. Stärke und 4 EL Kirschsaft verrühren. Rest Kirschsaft aufkochen, Stärke einrühren, aufkochen. Kirschen, bis auf 16 Amarena-Kirschen, unterheben. Auf den Boden streichen, auskühlen lassen.
3. Löffelbiskuits mit Likör beträufeln. Gelatine kalt einweichen. 200 g Sahne steif schlagen. Quark, 100 g Zucker, 2 Päckchen Vanillin-Zucker und Zitronensaft verrühren. Gelatine ausdrücken und bei milder Hitze auflösen. 2 EL Quark einrühren, dann unter den übrigen Quark rühren. Sahne unterheben. Aufs Kompott streichen. Löffelbiskuits darauf legen. Ca. 5 Stunden kalt stellen.
4. Mandeln rösten. 400 g Sahne und 1 EL Zucker steif schlagen. Torte mit 2/3 Sahne einstreichen. Mandeln an den Rand drücken. Torte mit Rest Sahne, Kirschen und erwärmtem Gelee verzieren.