Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.06.2015
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 261 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
4 große Artischocke(n)
Zitrone(n), den Saft davon
200 g Buschbohnen
150 g Bohnen (Keniabohnen)
14  Kirschtomate(n), reife
75 g Oliven, schwarz, entsteint
4 Stiele Petersilie, glatt
3 Stiele Basilikum
3 Stiele Oregano
2 Zehe/n Knoblauch
Zwiebel(n), rot
3 EL Aceto balsamico bianco
6 EL Olivenöl
1 EL Honig
  Salz
  Pfeffer, bunt, aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von den Artischocken die Stiele abbrechen und die äußeren Blätter ablösen. Dann die Artischocken 2 cm über dem Boden quer durchschneiden (dies geht am besten mit einem Sägemesser). Anschließend (am besten mit einem kleinen Messer) das sog. Heu sauber wegschneiden. Die nun geputzten Artischocken in dicke Spalten teilen und sofort mit dem Zitronensaft beträufeln oder in Wasser mit Zitronensaft legen. Die Bohnen waschen, putzen und in Stücke schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren.

Die Artischocken und die Bohnen in kochendem, leicht gesalzenem Wasser etwa 8 bis 15 Minuten - je nach Größe - garen. Beides sollte noch "Biss" haben, also nicht zu weich, aber auch nicht zu hart sein. Anschließend abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und zusammen mit den Tomaten und den Oliven in eine Schüssel geben.

Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Zwiebeln in Streifen und Knoblauch in Scheiben schneiden.

In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Anschließend mit dem Essig ablöschen und die Pfanne vom Herd nehmen. Honig und restliches Olivenöl sowie die Kräuter unterrühren und die Vinaigrette zu den Artischocken und den Bohnen geben und alles miteinander vermischen. Den Salat mit etwas Salz und einigen Umdrehungen buntem Pfeffer aus der Mühle abschmecken, auf tiefe Teller verteilen und servieren.

Dazu passt frisches Ciabatta.