Bewertung
(7) Ø4,44
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.06.2015
gespeichert: 203 (0)*
gedruckt: 686 (16)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

400 g Rinderhackfleisch
2 EL Teriyakisauce
4 Scheibe/n Bacon
Cheddarkäse (Scheiben)
2 Blätter Salat, (groß), z.B. Lollo Bionda
2 Scheibe/n Fleischtomate(n), (groß)
 etwas Gurke(n), je nach Belieben frisch oder eingemacht
 einige Zwiebel(n), (Scheiben)
 einige Jalapeños
 etwas Butter, zum Braten
 etwas Ketchup
 etwas Senf
 etwas Mayonnaise
 etwas Chilisauce (Sweet)
Burgerbrötchen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch in 2 Portionen teilen, zu flachen Burger Patties formen, jeweils mit einem guten Schluck Teriyaki-Sauce übergießen, diese gut verteilen, in die Patties einmassieren und einige Zeit ziehen lassen (2 - 3 Stunden).

Die Baconscheiben in Butter braten und die Brötchen jeweils halbieren und die Innenseiten kurz in der selben Pfanne ganz leicht anbraten oder kurz antoasten. Das Fleisch von beiden Seiten braten, den Käse langsam darauf schmelzen lassen und dann den Burger belegen (Beispiel siehe Video).
Der Yasilicious Burger
Von: Yasilicious, Länge: 7:04 Minuten, Aufrufe: 9.073