Bewertung
(6) Ø3,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.08.2015
gespeichert: 48 (1)*
gedruckt: 720 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.06.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1/2  Fladenbrot(e)
Tomate(n)
Mozzarella
Lauchzwiebel(n)
200 g Kräuterquark
125 g Speckwürfel
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Basilikum
1 Prise(n) Kräuter der Provence
1 Prise(n) Oregano

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fladenbrot quer halbieren, so dass zwei kreisförmige Hälften entstehen. Eine Hälfte kann anderweitig verwendet werden.
Den Ofen auf 250 °C vorheizen, vorher den Rost herausnehmen und mit Backpapier belegen.

Die Speckwürfel leicht knusprig anbraten.
Das halbe Fladenbrot mit Kräuterquark bestreichen. Anschließend die dünn geschnittenen Tomaten- und Mozzarella-Scheiben im Wechsel darauf legen. Danach die mundgerecht geschnittenen Lauchzwiebelstückchen und die gebratene Speckwürfel gleichmäßig verteilen. Nach Empfehlung oder Belieben würzen.

Die Fladenbrot-Pizza auf den Rost legen und 25 Minuten im Ofen backen, bis der Käse knusprig angeht. Die Fladenbrot-Pizza vierteln und gemeinsam genießen.