Bewertung
(66) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
66 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.01.2005
gespeichert: 1.321 (1)*
gedruckt: 21.387 (10)*
verschickt: 146 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.11.2003
219 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

125 g Zucker
125 g Butter
250 g Mehl
Ei(er), frische
1 Pkt. Backpulver
1 Pkt. Vanillezucker
800 g Heidelbeeren
125 g Butter
125 g Zucker
125 g Mehl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nach und nach die Zutaten für den Rührteig zusammenmixen u. in eine gefettete Springform füllen.
Auf diese Unterlage die (gewaschenen) Heidelbeeren geben.
Die Streusel aus gleichen Teilen Butter, Zucker u. Mehl kneten u. damit die Heidelbeeren abdecken.
Die Springform mit dieser Füllung in den Backofen stellen und goldbraun backen. Hitze: 175 Grad, Backzeit: 60 Min.
Dekoration: Der Kuchen kann mit grobem Streuzucker verziert werden.
Variationen: Dieser Rührteig mit Streuseln harmoniert geschmacklich auch sehr gut mit anderem Obst, vor allem mit Beeren.