Hähnchenschenkel Pineapple


Rezept speichern  Speichern

Mal was anderes für Grill oder Backofen

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 10.06.2015



Zutaten

für
4 Hähnchenschenkel
3 EL, gehäuft Olivenöl
2 EL Sherry
6 EL Ananassaft
2 TL, gehäuft Curry
1 Prisen Zimt
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Tag 40 Minuten
Das Olivenöl mit Sherry, Ananassaft, Curry und Zimt mischen. Die Hähnchenschenkel unter fließendem Wasser abwaschen, gut trocken tupfen und in ein passendes Gefäß legen. Die Ölmischung darüber geben und alles für mindestens ein paar Stunden, noch besser über Nacht, in den Kühlschrank stellen.

Danach die Hähnchenschenkel aus der Marinade nehmen, gut abtropfen lassen und auf den Grill legen. Hier empfiehlt es sich, eine Alu-Grillschale zu verwenden. Je nach Dicke der Schenkel etwa 20 - 30 Minuten grillen.

Man kann es aber auch im Backofen zubereiten. Dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ebenfalls etwa 25 - 30 Minuten bei 200 Grad Umluft braten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Exoticqueen

Hallo reise- tiger, freut mich das es euch geschmeckt hat! LG Exoticqueen

25.05.2016 08:49
Antworten
reise-tiger

Wir fanden diese Mischung sehr gut und die kleinen Hähnchenschenkel war lecker. lg reise-tiger

25.05.2016 08:37
Antworten
Exoticqueen

Hallo movostu, Das freut mich das es geschmeckt hat

20.07.2015 08:01
Antworten
movostu

Sehr lecker, ich nahm etwas weniger Curry. Gruß movostu

20.07.2015 01:29
Antworten