Asien
Saucen
Dips
gekocht
Haltbarmachen

Rezept speichern  Speichern

Sambal Belacan – eine malaysische Chilisauce

Durchschnittliche Bewertung: 4.44
bei 7 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 09.06.2015



Zutaten

für
9 Chilischote(n), z.B. Cayenne
5 kleine Chilischote(n) (Bird’s eye bzw. Thai Chilis)
5 Chilischote(n), getrocknet
10 Schalotte(n)
5 Knoblauchzehe(n)
30 g Garnelenpaste
200 ml Öl
200 ml Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Chilis, die Schalotten, den Knoblauch und die Garnelenpaste zusammen mit ca. 200 ml Wasser im Mixer zerkleinern.

Das Öl erhitzen und die Chilipaste darin erst etwas anbraten und danach bei reduzierter Hitze noch 15 Minuten köcheln lassen.
Abkühlen lassen und z.B. in Glasbehälter füllen und im Kühlschrank lagern.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

frau_winzig

Hallo! Meinst du,ich könnte die Garnelen Paste weglassen? Wollte dein Rezept spontan nachkochen,habe alles da,nur die Paste nicht! LG,Winzig

04.09.2018 17:11
Antworten
Sh0rty182

Am besten im Asiashop oder alternativ Online, Bespielsweise bei Amazon..

13.06.2017 11:36
Antworten
nine70

Hallo ... Wo bekommt man den die Garnelenpaste zu kaufen ? Würde dieses Rezept gerne ausprobieren ... LG Janin

20.05.2017 20:44
Antworten
Astrophila

Einfach lecker! Der Geruch der Garnelenpaste war zunächst gewöhnungsbedürftig, aber dann duftete die ganze Wohnung nur noch wunderbar nach der Mischung. Schmeckt mir persönlich besser als Sambal Oelek.

05.03.2017 18:42
Antworten
Annaroth

Wie lange hält sich das ganze im Kühlschrank?:)

19.10.2016 11:42
Antworten
yasiliciousDE

Freut mich :-) Das ist der "easy mix" von Genius, aber ich glaube, dass sie den leider nicht mehr im Sortiment haben. Kannst mal bei Amazon schauen, da gibt es ganz viele ähnliche Mixer wie z.B. den Mr. Magic usw. :-) LG Yasi :-)

18.12.2015 18:53
Antworten
olidia

Hallo, ich habe dies heute probiert.....:-) einfach leckers. Mich würde sehr gerne interessieren, was du dort für ein Pürierer hast. LG Olidia :-)

14.12.2015 14:48
Antworten