Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.06.2015
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 187 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.05.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Pilze, z. B. Champignons, Austernpilze Kräuterseitlinge
10  Tomate(n), getrocknete
Paprikaschote(n), grün, oder pro Päckchen eine kleine grüne Pimento
  Olivenöl
  Salz
  Pfeffer
  Kräuter, frischez.B. Thymian, Rosmarin, glatte Petersilie
Avocado(s), reif
1/2  Zitrone(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 195 kcal

Die getrockneten Tomaten in feine Streifen schneiden und Pilze und grüne Paprika ca. 1 cm groß würfeln und die Kräuter hacken. Alles vermischen.

Zwei Blätter Backpapier jeweils zweimal halbieren und einölen. Auf jedes Backpapierstück ca. eine Handvoll der Gemüsemischung geben. Alle vier Ecken der Backpapierstücke mit einem Faden zusammen binden oder mit einem Zahnstocher verbinden.

Auf einem vorgeheizten Grill auf kleiner bis mittlerer Hitze ggf. mit geschlossenem Deckel 10 - 15 Minuten grillen. Achtung! Sie dürfen nicht direkt über das Feuer, da das Papier evtl. brennen könnte.

In der Zwischenzeit wird die Guacamole zubereitet. Dazu das Fruchtfleisch aus der Avocado herausschaben und mit einer Gabel oder einem Mixer zerkleinern. Zitronensaft, Salz und Pfeffer unterrühren.

Dazu schmeckt sehr gut ein mit Kräuterbutter gegrilltes Brot.